Wir schaffen Vertrauen

Gut zu wissen

Jederzeit Ihre SCHUFA-Informationen im Blick und Beratung rund um alle SCHUFA-Themen
mit den meineSCHUFA Paketen.

Zu den meineSCHUFA Paketen

Wissenswertes zu sogenannten SCHUFA-Einträgen

Positiveinträge, Negativeinträge, Speicherfristen, Löschung uvm. – hier erfahren Sie, was wichtig und richtig ist.

Vom sogenannten SCHUFA-Eintrag hat fast jeder schon einmal gehört. Was nur wenige wissen: Die meisten der als SCHUFA-Einträge bezeichneten Einträge sind positiv. Sogenannte Negativeinträge sind die Ausnahme, denn ein überwiegender Teil aller Einträge ist positiv.

Unter „Positiveintrag“ fallen Angaben zu vertragsgemäßem Verhalten. Das sind z.B. Kredit-, Leasing- oder Mobilfunkverträge, die wie vereinbart bezahlt werden. Unter die selteneren, sogenannten Negativeinträge fallen z.B. ein gekündigter Kredit oder Informationen aus sogenannten Schuldnerverzeichnissen. Übrigens – entgegen weit verbreiteter Annahme kennt die SCHUFA weder Ihren ausgeübten Beruf noch Ihr monatliches Einkommen.

Woher stammen die sogenannten SCHUFA-Einträge?

Die SCHUFA agiert nach dem „Prinzip auf Gegenseitigkeit“. Dies bedeutet, dass die Vertragspartner der SCHUFA einerseits Informationen zum finanziellen Risiko eines Geschäfts abfragen. Andererseits informieren sie – wenn der Kunde sein Einverständnis erteilt hat – die SCHUFA über abgeschlossene Verträge und über eventuelle Zahlungsausfälle. Dazu kommen Informationen aus öffentlichen Verzeichnissen wie z.B. Handelsregister- oder Amtsgericht-Einträge.

meineSCHUFA Paket bestellen

Ob meineSCHUFA kompakt, plus oder premium. Bestellen Sie das Paket, welches zu Ihnen passt.

Zu den meineSCHUFA Paketen

Spar-Tipp

Als registrierter Kunde der meineSCHUFA Pakete erhalten Sie Ihre SCHUFA-Bonitätsauskunft günstiger. Das lohnt sich vor allem, wenn Sie mehrere Auskünfte beantragen möchten.
Informationen zu meineSCHUFA Pakete

Die eigenen sogenannten SCHUFA-Einträge einsehen – so geht‘s

Viele Menschen interessieren sich für die Informationen, die bei der SCHUFA über sie gespeichert sind. Besonders wenn größere Investitionen wie z.B. ein Hauskauf anstehen, kann es wichtig sein, die eigenen SCHUFA-Informationen im Blick zu behalten, um z.B. auf Kreditverhandlungen gut vorbereitet zu sein.

Die eigenen SCHUFA-Informationen können Sie auf zwei Arten abfragen: Mittels Datenübersicht nach §34 BDSG oder, indem Sie sich für eines der meineSCHUFA Pakete registrieren. Die Datenübersicht kann einmal pro Jahr kostenlos bestellt werden (sogenannte kostenlose Selbstauskunft). Allerdings ist sie nur nach schriftlicher Anfrage erhältlich. Außerdem liefert sie nur eine Momentaufnahme.

Hier empfehlen sich die meineSCHUFA Pakete. Damit haben Sie online Einblick auf die als SCHUFA-Einträge bezeichneten sowie weitere, bei der SCHUFA zu Ihrer Person gespeicherten Informationen. Außerdem werden Sie per SMS und/oder E-Mail informiert, z.B. wenn neue sogenannten Einträge hinzukommen. Je nach meineSCHUFA Paket kommen dazu noch weitere Leistungen, z.B. zum Identitätsschutz (meineSCHUFA plus), oder die kostenlose SCHUFA-Bonitätsauskunft und kostenlose SCHUFA-Unternehmensauskunft (meineSCHUFA premium). Umfassende Information zu den meineSCHUFA Paketen finden Sie auf meineSCHUFA.de.

Zu den meineSCHUFA Paketen

SCHUFA-Auskunft online ist bei allen meineSCHUFA Paketen inklusive

Mit SCHUFA-Auskunft online haben Sie die eigenen sogenannten SCHUFA-Einträge stets im Blick. SCHUFA-Auskunft online ist Bestandteil der meineSCHUFA Pakete.

So lange bleiben sogenannte SCHUFA-Einträge gespeichert

Die SCHUFA speichert Informationen über Personen nur für eine bestimmte Zeit. Gelöscht werden Informationen wie z.B.:

Sogenannten SCHUFA-Eintrag löschen – so geht‘s

Beispielsweise werden unzutreffende Angaben schnellstmöglich und kostenlos aktualisiert! Ihr formloses Schreiben richten Sie an:

SCHUFA Holding AG
Privatkunden ServiceCenter
Postfach 103441
50474 Köln

Sollten Sie Dokumente zur Klärung des Sachverhalts haben (Quittungen, Löschungsbescheid oder ähnliches), legen Sie bitte Kopien bei.

Übrigens: Als Kunde der meineSCHUFA Pakete können Sie sich zu allen Fragen rund um Ihre SCHUFA-Informationen bei einer telefonischen Hotline persönlich beraten lassen.